Die BahnCard 25, 50 und 100 für Vielfahrer

Mit einer BahnCard können Sie noch günstiger mit der Bahn reisen. Welche BahnCard passt am Besten zu Ihnen? Hier finden Sie die Vorteile im Überblick.

BahnCard 25

BahnCard 25

Für alle, die nur ab und zu mit der Bahn reisen und sparen möchten:

  • Erhältlich um 62 Euro (2. Klasse) bzw. 125 Euro (1. Klasse)
  • 25 % Rabatt auf den Normalpreis sowie Sparangebote des Fernverkehrs
  • Ermäßigter Preis für zB Schüler, Azubis, Personen ab 60 Jahren

BahnCard 25 bestellen

BahnCard 50

BahnCard 50

Für alle, die oft mit der Bahn reisen und dabei gerne flexibel bleiben:

  • Erhältlich um 255 Euro (2. Klasse) bzw. 515 Euro (1. Klasse)
  • 50 % Rabatt auf den Normalpreis
  • Kinder, Studenten unter 27 Jahren und Senioren über 60 Jahren zahlen für die BahnCard 50 nur den halben Preis

BahnCard 50 bestellen

BahnCard 100

BahnCard 100

Für alle, die privat oder beruflich viel unterwegs sind:

  • Erhältlich um 4.090 Euro (2. Klasse) bzw. 6.890 Euro (1. Klasse)
  • Einmal zahlen und ein ganzes Jahr in Deutschland bei der DB fahren
  • Ehe- oder Lebenspartner und Kinder (6-18 Jahre) im gleichen Haushalt erhalten kostenlos eigene BahnCard 25 (je nach Hauptkarte 1. oder 2. Klasse)

Weitere Vorteile:

Sie sparen mit der BahnCard auf Bahnreisen im In- und Ausland, bei ausgewählten Partnern und am Reiseziel, z.B.:

  • RAILPLUS: 25 % Ermäßigung im Ausland bei vielen grenzüberschreitenden Reisen
  • Autozug: 9 Euro Rabatt pro Strecke
  • Call a Bike: bis zu 25 % Ermäßigung
  • City-Ticket: Bei einer Fernverkehrsfahrkarte mit BahnCard-Rabatt mit mehr als 100 km innerhalb Deutschlands, wird die Fahrkarte in 120 Städten zusätzlich zum City-Ticket

Die Broschüre zur BahnCard sowie das Bestellformular für die BahnCard 100 finden Sie hier:

Bestellformular BahnCard 100 (PDF, 578KB)

Informationen zur BahnCard (PDF, 632KB)

Reisen mit 100% Ökostrom

Mit jeder BahnCard reisen Sie in den Fernverkehrszügen innerhalb Deutschlands automatisch mit 100 % Ökostrom. Die Mehrkosten für den Strom aus erneuerbaren Energiequellen übernimmt die DB. Damit leisten wir mit unseren Kunden einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz.