Neue Pinakothek München

»Von Goya bis Picasso« lautet das Motto der Neuen Pinakothek. Als erstes öffentliches Museum in Europa, das ausschließlich der zeitgenössischen Kunst gewidmet sein sollte, gründete König Ludwig I. in der Mitte des 19. Jahrhunderts die Neue Pinakothek.

Hauptwerke des Klassizismus der Romantik, des Jugendstils und des Impressionismus; Nazarener und Deutschrömer sind ebenso vertreten wie die großen Wegbereiter der Moderne. Nach der Zerstörung im Zweiten Weltkrieg schuf der Architekt Alexander von Branca das heutige Gebäude, das 1981 seine Tore öffnete.

Weitere Informationen und Kontakt

Neue Pinakothek
Barer Straße 29
80799 München

Tel. +49 (0) 89 23805-195
Email: info@pinakothek.de

Öffnungszeiten:
Montag, Donnerstag bis Sonntag 10 bis 18 Uhr
Mittwoch 10 bis 20 Uhr
Dienstag geschlossen

www.pinakothek.de

Sie haben Lust auf mehr Kunst?

Hier finden Sie weitere interessante Museen und Ausstellungen.

Ihr Zug zur Ausstellung

Mit dem Europa-Spezial reisen Sie bereits ab 39 Euro in der 2. Klasse aus Österreich nach Deutschland. Ab der Grenze reisen Sie mit dem Sparpreis schon ab 29 Euro (bei einer Distanz unter 250 km ab 19 Euro) bequem und günstig mit der Deutschen Bahn innerhalb von Deutschland.

Jetzt online buchen!