bahn.business-Tickets über Outlook buchen

Geschäftsreisende können über das neue Add-In "Geschäftsreisen mit bahn.business" direkt aus dem Outlook-Kalender heraus Geschäftsreisen buchen.

Sie brauchen dazu einen bahn.business-Login mit hinterlegten Profildaten, z.B. ein "Selbstbucher"-Login.

In drei Schritten zur Outlook-Buchung

  1. Laden Sie über Microsoft AppSource (hier Microsoft AppSource aufrufen) das Add-In in den Outlook-Kalender.
  2. Melden Sie sich im Add-In einmalig mit dem Firmenkunden-Login an.
  3. Starten Sie die Ticketbuchung direkt aus der Terminverwaltung in Outlook.

Jetzt kann in wenigen Schritten gebucht werden: Sowohl Datum, Zielort und Ankunftszeit werden aus dem Termineintrag automatisch für die Buchung vorbelegt. Persönliche Präferenzen sowie das hinterlegte Zahlungsmittel werden aus Ihrem Profil im Geschäftskundenportal übernommen.

Nach Abschluss der Buchung werden Ticket und Reiseverbindung direkt im Kalendereintrag gespeichert.

Schritt-für-Schritt-Anleitung: So buchen Sie Ihre Business-Tickets über Outlook