Aktuelle Verkehrsmeldungen

Filter

Einschränkungen zwischen Stuttgart und Crailsheim (Stellwerksstörung)

Vsl. bis Donnerstag, den 21.11.2019 in die Vormittagsstunden

Beschädigte Signalkabel beeinträchtigen den Bahnverkehr zwischen Waiblingen und Schorndorf (Strecke Stuttgart - Aalen - Crailsheim). Zugfahrten sind nur eingeschränkt möglich.

Betroffen beim Fernverkehr der Deutschen Bahn sind:

  • IC-Züge Karlsruhe - Stuttgart - Aalen - Crailsheim - Nürnberg

Die IC-Züge werden zwischen Stuttgart Hbf und Crailsheim in beiden Fahrtrichtungen umgeleitet. Die Halte Schorndorf, Schwäbisch Gmünd, Aalen Hbf und Ellwangen entfallen.

Eine Reisezeitverlängerung von bis zu 10 Minuten ist möglich.

Reisende von und nach Schorndorf, Schwäbisch Gmünd, Aalen Hbf und Ellwangen nutzen bitte die Züge des Nahverkehrs zwischen Stuttgart und Crailsheim über Aalen. Bitte beachten Sie, dass es bei den Zügen des Nahverkehrs aufgrund eingeschränkter Streckenkapazität zu Verspätungen und Ausfällen kommen kann. Bitte rechnen Sie mit Reisezeitverlängerungen von bis zu 30 Minuten.

Sobald uns neue Informationen vorliegen, werden wir Sie umgehend informieren.

Bitte informieren Sie sich noch einmal unmittelbar vor Reiseantritt über Ihre Reiseverbindung in der Reiseauskunft unter www.bahn.de/reiseauskunft, in der DB Navigator-App oder bei der telefonischen Reiseauskunft 0180/6996633 (20 ct/Anruf, bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf).

Letzte Aktualisierung 20.11.2019 20:47 Uhr - DB Fernverkehr AG

Einschränkungen innerhalb Österreichs (Witterungseinflüsse)

vsl. bis Montagabend, den 25.11.2019

Nach mehreren Muren- und Lawinenabgängen ist in Österreich die Strecke Salzburg - Bischofshofen - Villach zwischen Schwarzach-St. Veit und Spittal-Millstättersee nicht befahrbar.

Folgende internationale Relationen des Fernverkehrs der Deutschen Bahn sind betroffen:

  • EC/RJ-Züge Münster(Westf) / Frankfurt (M) - Stuttgart - München - Salzburg - Klagenfurt
  • Nachtzüge (NJ/EN) München - Zagreb / Rijeka und München - Rom / Mailand / Venedig

Die grenzüberschreitenden EC/RJ-Züge fallen zwischen Bischofshofen und Spittal-Millstättersee aus. Unsere Partnerbahn, die Österreichische Bundesbahn (ÖBB), hat zwischen Bischofshofen und Spittal-Millstättersee einen Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Bitte planen Sie in diesem Bereich mit einer Reisezeitverlängerung von ca. 20 Minuten.

Die Nachtzugverbindungen werden innerhalb Österreichs umgeleitet. Für diese müssen Sie mit einer Reisezeitverlängerung von ca. 120 Minuten rechnen.

Die ÖBB geht aktuell von einer Streckenunterbrechung bis mindestens Montag, den 25. November 2019 aus. Aktuelle Informationen über die Betriebslage bei der ÖBB erhalten Sie unter folgendem Link: ÖBB-Streckeninformationen

Über Reiseverbindungen innerhalb Österreichs erhalten Sie Informationen auf der Internetseite der Österreichischen Bundesbahn auf www.oebb.at.

Sobald uns neue Informationen zur Verfügung stehen, werden wir Sie informieren.

Bitte informieren Sie sich noch einmal unmittelbar vor Reiseantritt über Ihre aktuelle Reiseverbindung. Beachten Sie bitte dazu auch die Hinweise der ÖBB. Tagesaktuelle Reiseverbindungen mit Echtzeitinformationen erhalten Sie u.a. in der Reiseauskunft unter www.bahn.de/reiseauskunft oder in der DB Navigator-App.

Letzte Aktualisierung 20.11.2019 19:51 Uhr - DB Fernverkehr AG

IRE Berlin - Hamburg (betriebliche Gründe)

21. und 22. November 2019

Aus betriebsbedingten Gründen fallen nachfolgende Züge des IRE zwischen Berlin Ostbahnhof und Hamburg Hbf ersatzlos aus.

Ausfall IRE4276 (Do. 21.11. - Fr. 22.11.) Berlin Ostbahnhof (ab 07:52 Uhr) bis Hamburg Hbf

Ausfall IRE4277 (Do. 21.11. - Fr. 22.11.) Hamburg Hbf (ab 16:42 Uhr) bis Berlin Ostbahnhof

Reisende mit Nahverkehrstickets nutzen bitte die Umfahrung mit den Zügen der RE 2 mit Umstieg in Schwerin Hbf in die Züge der RE 1 bzw. umgekehrt.

Beachten Sie bitte, dass das IRE-Berlin-Hamburg-Ticket und das IRE Berlin-Hamburg Spezial-Ticket in diesen Zügen und in Fernverkehrszügen nicht gültig ist. Reisende mit IRE-Tickets können diese entweder zur Erstattung einreichen oder kaufen sich bitte zur Weiterfahrt eine neue Fahrkarte und reichen die neue Fahrkarte im Rahmen der Fahrgastrechte zur Erstattung ein.

Bei Fragen und Hinweisen steht Ihnen in der Zeit von Montag bis Freitag innerhalb 06:00 Uhr bis 20:00 Uhr der Kundendialog Region Nordost unter 0331 235 6881 oder 0385 750 2405 zur Verfügung.

Letzte Aktualisierung 20.11.2019 07:36 Uhr - DB Regio Nordost (TP Nordost)

Meldungen der S-Bahn Berlin (Störungen)

unbefristet

Meldungen über die aktuelle Betriebslage der S-Bahn Berlin finden Sie hier.

Letzte Aktualisierung 10.12.2018 10:24 Uhr - DB Regio Nordost (TP Nordost)

RB 43: Haltausfälle in Wanne_Eickel (Verlängerung von Bauarbeiten)

Bis einschl. 22.11.2019

  • RB 43: Dorsten - Wanne-Eickel - Herne - Castrop-Rauxel Süd - Dortmund

Aufgrund von Bauarbeiten können die meisten Züge der Linie RB 43 nicht in Wanne-Eickel halten. Durch Verzögerungen im Bauablauf können die Arbeiten nicht wie geplant am 17.11.2019 beendet werden, sondern verlängern sich bis einschl. 22.11.2019.
Fahrgäste nach Wanne-Eickel fahren bitte bis Herne und steigen dort in die Züge der Linien RE 3 oder S 2 um.

Informieren Sie sich kurz vor der Fahrt über Ihren Zug im DB-Navigator oder unter www.bahn.de. In der Reiseauskunft werden Ihnen alternative Verbindungen angezeigt. Der Streckenagent NRW informiert kostenlos per WhatsApp, DB Streckenagent App oder Twitter.

Letzte Aktualisierung 20.11.2019 06:19 Uhr - DB Regio NRW (TP West)

RB 37 Ausfall zw. Duisburg Hbf und Duisburg Entenfang (Betriebliche Gründe)

bis einschließlich 14.12.2019

Ein Schienenersatzverkehr mit Bussen ist eingerichtet.

Informieren Sie sich kurz vor der Fahrt über Ihren Zug im DB-Navigator oder unter www.bahn.de. In der Reiseauskunft werden Ihnen alternative Verbindungen angezeigt. Der Streckenagent NRW informiert kostenlos per WhatsApp, DB Streckenagent App oder Twitter.

Letzte Aktualisierung 14.11.2019 11:55 Uhr - DB Regio NRW (TP West)

Anbindung Gateway Gardens - Umleitung mit Haltausfall und Ersatzverkehr (Bauarbeiten)

Bis voraussichtlich 14. Dezember 2019

Von Samstag, den 26.10.2019 bis Samstag, den 14.12.2019 erfolgt die Anbindung der neuen Station Gateway Gardens an das bestehende Streckennetz. Infolge dessen kommt es zu Umleitungen mit Haltausfällen.

Betroffene Linien:

  • RE2: Frankfurt(Main)Hbf - Frankfurt(M)Flughafen Regionalbf - Mainz Hbf - Bingen Hbf - Koblenz Hbf
  • S8: Wiesbaden Hbf - Mainz Hbf - Frankfurt Flughafen Regionalbahnhof - Frankfurt Hbf (tief) - Offenbach Ost (- Hanau Hbf)
  • S9: Wiesbaden Hbf - Mainz Kastel - Frankfurt Flughafen Regionalbahnhof - Frankfurt Hbf (tief) - Offenbach Ost - Hanau Hbf

Bitte beachten Sie folgende Einschränkungen:

RE2:
Die Züge halten nicht in Frankfurt(M)Flughafen.

S8 und S9:
Die Züge fahren in diesem Zeitraum über Frankfurt(M)Flughafen Fernbahnhof (Ersatzhalt) und halten nicht in Frankfurt(M)Flughafen Regionalbahnhof und Kelsterbach.
Die Züge des Flughafenshuttles (S8: Frankfurt(Main)Hbf <-> Frankfurt(M)Flughafen / Kelsterbach) entfallen.


Ersatzverkehr und Empfehlungen:
Zwischen Frankfurt(M)Flughafen Terminal 1 und Kelsterbach / Rüsselsheim haben wir einen Schienenersatzverkehr mit Bussen für Sie eingerichtet. Zudem bestehen weitere Fahrmöglichkeiten zwischen Frankfurt(M)Flughafen Terminal 1 und Kelsterbach / Rüsselsheim mit den Buslinien 72 und 73.


Plakate:
Plakat Bauarbeiten in Frankfurt (Main) Flughafen 26.10. – 14.12.2019
PDF SEV-Fahrplan Frankfurt (M) Flughafen (Terminal 1) – Rüsselsheim 26.10. – 14.12.2019
Poster Closure of Frankfurt Flughafen Regionalbahnhof 26.10. – 14.12.2019


Bitte informieren Sie sich kurz vor Abfahrt Ihrer Fahrt über die aktuelle Betriebslage unter bahn.de oder in der Navigator- und Streckenagenten-App. Achten Sie bitte auch auf die Ansagen und Anzeigen an den Stationen und Zügen.

Telefonisch erreichen Sie den Kundendialog in Hessen unter:
01806/996633 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf).

Letzte Aktualisierung 04.11.2019 10:10 Uhr - DB Regio Mitte (TP Mitte)

S 1: Ausfall einzelner Zugfahrten (Uni-Takt) (Mögliche Einschränkung bei der Fahrzeugverfügbarkeit)

vom 07.10.2019 bis 13.12.2019

  • S 1: Dortmund – Bochum – Essen – Mülheim (Ruhr) – Duisburg – Düsseldorf – Solingen

seit dem 14. Oktober und bis einschl. 13. Dezember 2019 fallen in den Hauptverkehrszeiten (HVZ) insgesamt drei Züge der Linie S 1 zwischen Dortmund Hbf ◄► Bochum Hbf (S 1 – Uni-Takt) aus. Alternativ stehen Ihnen die weiterhin verkehrenden Züge des planmäßigen 20-Minuten-Taktes zur Verfügung. Zusätzlich verkehren im morgendlichen Verkehr Ersatzbusse ohne Halt zwischen Dortmund Hbf und Dortmund-Universität..

Informieren Sie sich kurz vor der Fahrt über Ihren Zug im DB-Navigator oder unter www.bahn.de. In der Reiseauskunft werden Ihnen alternative Verbindungen angezeigt. Der Streckenagent NRW informiert kostenlos per WhatsApp, DB Streckenagent App oder Twitter.

Letzte Aktualisierung 29.10.2019 14:21 Uhr - DB Regio NRW (TP West)

Meldungen der S-Bahn Stuttgart (Betriebslage)

unbefristet

Meldungen über die aktuelle Betriebslage im S-Bahnverkehr in Stuttgart finden Sie auf:

Letzte Aktualisierung 07.10.2019 08:29 Uhr - DB Regio Baden-Württemberg (TP Karlsruhe)

Meldungen der DB Regio Bayern (Störungen)

unbefristet

Meldungen über die aktuelle Betriebslage des Regionalverkehrs in Bayern finden Sie auf den folgenden Seiten:
Meldungen der DB Regio Bayern
Meldungen der S-Bahn München

Letzte Aktualisierung 18.04.2018 12:41 Uhr - DB Regio Bayern (TP Süd)

Für diese Filterkombination liegen keine Meldungen vor.

Filter zurücksetzen

Reiseauskunft

In der Reiseauskunft werden alle Verbindungen angezeigt, auch die, die ausfallen - mit Hinweis und möglichen alternativen Verbindungen.

Zur Reiseauskunft Zur Reiseauskunft